vorladen
Team

Geschichte

Frank-Dagobert Müller lebt und liebt das Dachdeckerhandwerk in vierter Generation und war als ältester Sohn über 30 Jahre im väterlichen Betrieb in Langendreer tätig. Diesem Mann ist sein Beruf quasi in die Wiege gelegt worden. Er führt nun in seinem eigenen Betrieb das fort, was Urgroßvater, Großvater und Vater vorgelebt haben.

Die väterliche Firma widmet sich vertragsgemäß nur noch verwaltungstechnischen Aufgaben – und Dachdeckermeister Frank Dagobert Müller führt nun die handwerkliche Familientradition im eigenen Unternehmen erfolgreich fort.

Dabei kann Müller nicht nur auf die eigenen Stärken, sondern auch auf die Erfahrung seiner langjährigen, bewährten Mitarbeiter bauen, die gemeinsam mit ihm im neuen Betrieb noch einmal begeistert durchstarten: Geballte Kompetenz rund um das Thema Bedachung – vom Kleinstauftrag bis zum Großprojekt. Flach-, Spitz- oder Walmdach, Solaranlagen und Photovoltaik, Dämmung und Energiesparmaßnahmen, aber auch Fassaden, Dachbegrünung sowie Klempnerarbeiten.